22. 10. 2020

VW Golf: Wieder mit Erdgas-Antrieb

Auch der Golf 8 ist wieder mit Erdgasantrieb zu haben. Als TGI wird er von einem 1,5-Liter-Turbo-Vieryzlinderbenziner mit 96 kW/130 PS angetrieben. Drei Tanks mit insgesamt 17,3 Kilogramm Erdgasvolumen sind im Fahrzeugboden integriert. Die Reichweite im Erdgas-Betrieb beträgt bis zu 400 Kilometern (WLTP). Als Reserve steht ein 9 Liter großer Benzintank zur Verfügung. Als Durchschnittsverbrauch gibt VW 3,5 bis 3,6 Kilogramm an, das entspricht einem ...

Artikel lesen ?
22. 10. 2020

Zeitumstellung: Auftakt der dunklen Jahreszeit

Am kommenden Wochenende, in der Nacht vom 24. auf den 25. Oktober, werden unsere Uhren wieder um eine Stunde zurückgestellt. Die bei "Langschläfern" beliebte Extrazeit verlangt von vielen Verkehrsteilnehmern, sich kurzfristig umzustellen. So verschiebt sich für viele ab Montag die Fahrt zur Arbeit in die Morgendämmerung und der Rückweg in die Dunkelheit. Das sorgt für schwierigere Sichtverhältnisse und eine steigende Gefahr für Wildunfälle. Bereits der ...

Artikel lesen ?
22. 10. 2020

Hyundai i20 N: Mit Motorsport-Elementen

Im kommenden Frühjahr kommt der jüngst erneuerte Hyundai i20 als Performance-Version i20 N auf den Markt. Sie wird von einem 1,6-Liter-Turbobenizner mit 150 kW/204 PS und 275 Newtonmetern Drehmoment angetrieben und ist motorsporttechnisch optimiert. So ist die Karosserie bulliger, mit vergrößertem Lufteinlass in der Frontschürze und breiterem Kühlergrill; das Heck ziert ein Dachspoiler. Die 18-Zoll-Leichtmetallräder in grau-matter Lackierung geben den Blick frei auf Bremssättel mit dem ...

Artikel lesen ?
22. 10. 2020

BMW Z4 2020: Fahrspaß mit Vernunft

Der Buchstabe Z steht bei BMW seit dem 1987 präsentierten Z1 für Fahrfreude pur, mal als Coupé, mal als Cabrio. Inzwischen haben die Münchener sich von der Coupé-Variante verabschiedet. Sogar das feste Klappdach beim Cabrio ist dem Verdeck aus Stoff gewichen. Wir fuhren den aktuellen Z4 M40i. So stellt man sich einen offenen Sportwagen mit unverwechselbarem Charakter vor. Ultralange Motorhaube, breite Backen, mächtige, sehr markante Lufteinlässe ...

Artikel lesen ?
21. 10. 2020

Kyocera: Kinoleinwand statt Armaturentafel

Kyocera kennen viele in Deutschland vornehmlich als Hersteller von Bürogeräten. Doch die Japaner produzieren auch für die Autoindustrie unter anderem optische Komponenten wie Kameras und Displays. Welche Möglichkeiten Techniken aus diesem Bereich für autonome Fahrzeuge der Zukunft bieten könnten, will Kyocera mit dem Konzeptfahrzeug Moeye demonstrieren. Äußerlich kommt die Studie wie ein Oldtimer daher, der Elemente verschiedener Fahrzeugikonen zitiert. Auffällig modern sind allerdings das LED-Innenleben der ...

Artikel lesen ?
21. 10. 2020

Porsche Panamera: Neuer Hybrid als Top-Modell

Porsche vervollständigt das Angebot beim Panamera mit einem 514 kW (700 PS) starken Topmodell mit 870 Nm Drehmoment. Die Leistung des Panamera Turbo S E-Hybrid setzt sich zusammen aus einem  Vierliter-V8-Biturbo mit 420 kW (571 PS) und einem 100 kW (136 PS) starken Elektromotor. Die rein elektrische Reichweite konnte durch eine neue 17,9-kWh-Batterie und optimierte Fahrmodi gesteigert werden.Der Panamera Turbo S E-Hybrid kann ab ...

Artikel lesen ?
21. 10. 2020

Recht: Unfall mit parkendem Wagen – Abstand und Mithaftung

Nach dem Parken muss man beim Öffnen der Autotür besonders vorsichtig sein. Aber auch für die vorbeifahrenden Fahrzeuge gelten Vorsichtsregeln, denn wie beim Überholen muss hier ebenfalls die Abstandsregel bei geparkten Fahrzeugen beachtet werden. Wer nur mit 30-35 Zentimetern an geparkten Autos vorbeifährt, ist bei einer Türkollision mitschuldig. In der Regel haftet der Vorbeifahrende zu einem Drittel. Die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) informiert ...

Artikel lesen ?
20. 10. 2020

Technische Kommissare: Ohne sie geht nichts im Motorsport

Zu seinem Einsatzgebiet zählen am Nürburgring nahezu alle gängigen Serien, darunter der Internationale ADAC Truck Grand-Prix. Als Technischer Kommissar begleitet Rudolf Bollig seit über 20 Jahren die „dicken Brummer“ auf den bekannten Truck-Rennstrecken. 2022, dann ist er 69, soll für Bollig aber Schluss sein als Obmann der Technischen Kommissare im ADAC Mittelrhein. Als Nachfolger wünscht er sich Thomas Paulus (53). Er ist Mitglied und Sportleiter ...

Artikel lesen ?
20. 10. 2020

KÜS Trend-Tacho: Schadensregulierung – Vertrauensvorschuss für Versicherungen

Versicherungsnehmer sind sehr zufrieden mit ihren Kfz-Versicherungen. Unklarheit herrscht über den Begriff „Werkstattbindung“. Eine Mehrzahl holt bei Schadensfällen am Fahrzeug Gutachten und Kostenvoranschläge ein. Die Kfz-Versicherungen nehmen verstärkt Einfluss auf die Schadensregulierung. Die Empfehlungen und Vorgaben sind im Verlauf deutlich gestiegen: 2016 wurde nach eigenen Angaben bei 30 % der Versicherungsnehmer bei einem Karosserieschaden Einfluss genommen, in 2018 lag der Wert bei 41 %. In 2020 sind es ...

Artikel lesen ?
20. 10. 2020

Wildunfall-Statistik: Steigende Zahlen

Die Zahl der Wildunfälle in Deutschland ist im vergangenen Jahr erneut auf einen Rekordwert gestiegen. Insgesamt meldeten die Autofahrer ihrer Kaskoversicherung rund 295.000 Schäden mit Wildtierbeteiligung. Das sind gegenüber 2018 rund 27.000 mehr Unfälle mit Wildtieren, wie der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) mitteilt. Im Durchschnitt zahlten die Assekuranzen pro Fall knapp 3.000 Euro, eine Steigerung von sechs Prozent zum Vorjahr. Insgesamt haben die Kaskoversicherungen ...

Artikel lesen ?